Wärmedämm-Verbundsystem VWS

Das Wärmedämm-Verbundsystem VWS besteht aus Dämmstoffplatten aus Polystyrol-Partikelschaum (EPS), die zur Anwendung auf Plattenwerkstoffen im Holzbau geklebt und ggf. gedübelt werden. Auf die Dämmstoffplatten werden ein mit Textilglas-Gittergewebe bewehrter Unterputz und ein mineralischer oder pastöser Oberputz aufgebracht.

VWS Z-33.47-998

1. Plattenwerkstoff
2. Kleber
3. VWS-Dämmplatte EPS mit Sockelschiene
4. Dübel

5. Klebe- und Armierungsmörtel
6. Armierungsgewebe F
7. Haftvermittler / Grundierung
8. Oberputz

Systemaufbau

Untergrund
Systemkomponente Produkt
Sockelprofil Alu Sockelschiene aus Aluminium mit Tropfkante
Sockelprofil Vario Zweiteiliges PVC-Sockelprofil
Montageset Zubehör zur Befestigung von Sockelschienen
Kleber
Dämmplatten
Systemkomponente Produkt
Sockeldämmplatten EPS-Dämmplatten für den Sockelbereich
Sockel- und Perimeterdämmplatten EPS 035 PW-Dämmplatten für den Sockel- und Perimeterbereich
Lalbungsplatten-EPS auf Anfrage
Dämmplatten VWS
Dübel + Zubehörteile
Systemkomponente Produkt
Ejot-Schaubdübel STR-H für Holzuntergründe und Blech
Fugendichtband Fugendichtband 2D Typ: 15/2-6; 15/3-9; 15/5-12
Gewebeeckwinkel Eckschutzwinkel aus Kunststoff mit beidseitigem
Gewebestreifen 10 x 15 cm
Apu-Leiste Anputzleiste mit Gewebe; mit Dichtband
weitere Zubehörteile wie z. B. Anputzleisten, Tropfkantenprofile usw. auf Anfrage
Armierungsmörtel + Gewebe
Systemkomponente Produkt
mineralisch
pastös WDVS-Spachtel -zementfrei-
Glasseldengittergewebe Armierungsgewebe F (4 x 4 mm; 160 g/m²)
Diagonalarmierung Armierungspfeil